Vergünstigungen

Early Bird Tickets Die ersten 30 Anmeldungen erhalten einen Rabatt von 20 Chf.

Gruppenanmeldungen: Um sich als Gruppe anmelden zu können, muss jedes Gruppenmitglied ein separates Anmeldungsformular ausfüllen, wobei der Gruppenname angegeben werden muss, um für uns die Zugehörigkeit ersichtlich zu machen. Bitte achtet darauf, dass sich alle Gruppenmitglieder ungefähr zur gleichen Zeit anmelden. Wenn wir innert 3 Tagen nicht alle Anmeldeformulare der 8-10 Gruppenmitglieder erhalten haben, können wir leider keinen Gruppenrabatt vergüten.  Die Anzahl der Followers & Leaders einer Gruppe soll ausgeglichen sein, es darf sich maximal ein zusätzlicher Follower/Leader registrieren. Nach der erfolgten Gruppenanmeldung kann im Nachhinein kein zusätzliches Mitglied mehr eingetragen werden. Jedes Mitglied einer Gruppe muss sich individuell für einen Workshop eintragen, bei dem zum Zeitpunkt der Anmeldung noch freie Plätze vorhanden sind. Wir können aus organisatorischen Gründen keine zusätzlichen Plätze für Gruppenmitglieder vergeben, wenn der Track/Workshop bereits ausgebucht ist.

International Discounts: Alle Teilnehmer, welche nicht in der Schweiz wohnhaft und nicht in der Schweiz berufstätig sind, profitieren von einer Vergünstigung.

Allgemeines

Wir, das Organisationskomitee von Stir It!19, können nicht verantwortlich gemacht werden für Verlust oder Schaden von persönlichem Eigentum. Wir übernehmen keine Haftung für Verletzungen, welche Teilnehmern während des Tanzfestivals widerfahren. Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Wir bitte euch, auf euch zu achten – jeder kennt seine eigenen körperlichen Grenzen selbst am besten.

Falls ihr eure Teilnahme am Stir It! unerwartet absagen müsst, können wir euch bis zum 16. Oktober 2019 50% der Teilnehmerkosten (exklusive der Überweisungsgebühr) rückerstatten. Nach Ablauf dieser Frist werden wir keine Rückerstattungen mehr vornehmen. Es besteht grundsätzlich jedoch die Möglichkeit, euer Ticket jemandem zu übertragen. Voraussetzung dafür ist, dass der Abnehmer/die Abnehmerin eures Tickets in der gleiche Rolle (Follower/Leader) und auf dem gleichen Level tanzt wie ihr. Falls ihr einen passenden Ersatz gefunden habt, bitten wir euch um eine Information per Email (stiritfestival@gmail.com) darüber, vor Beginn des Tanzfestivals.

Durch eure Teilnahme am Stir It! gebt ihr uns die Bewilligung, Foto- und Videomaterial vom diesjährigen Tanzfestival, auf welchem ihr und euer Tanzpartner möglicherweise zu sehen seid, für unsere Zwecke zu verwenden und zu veröffentlichen. Wir werden diese nicht an Dritte weiterleiten und daraus keinen direkten finanziellen Nutzen erzielen.

Wir behalten uns das Recht vor, Teilnehmern den Eintritt zu verwehren, wenn wir im Glauben sind, dass sich dadurch andere Teilnehmer bedroht fühlen oder unser Verhaltenskodex nicht respektiert wird.

Partner Anmeldung: Falls ihr euch bereits als einzelne/-r Teilnehmer/-in registriert habt und auf die Warteliste gesetzt wurdet, könnt ihr euch im Nachhinein immer noch einen Partner suchen. Sobald ihr einen Tanzpartner gefunden habt, können wir euch einen definitiven Platz versprechen, vorausgesetzt, es sind noch genügend Tickets vorhanden und euer gewünschte Track/Workshop ist noch nicht ausgebucht. Wir bitten euch, uns per Email den Namen eures Tanzpartners mitzuteilen, damit wir die Änderung eurer Anmeldung vornehmen können. Beachtet bitte, dass wenn ihr euch ohne Tanzpartner angemeldet und bereits eine Bestätigung für die Teilnahme unsererseits erhalten habt, wir dies nicht mehr ändern können. Dies geschieht aus demjenigen Grund, dass wir euch bereits einem anderen Tanzpartner zugeteilt haben, der sich ebenfalls alleine angemeldet hat und wir in unseren Workshops die gleiche Anzahl Follower & Leader haben möchten.

Verhaltenskodex

Wir, das Organisationskomitee von Stir It!, versuchen unser Bestmögliches, eine respektvolle, positive und ermutigende Atmosphäre zu schaffen, in der sich jeder und jede wohl fühlen kann. Dafür zählen wir auf eure Unterstützung.

Jeder einzelne Teilnehmer trägt dazu bei, dass diese Atmosphäre gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund haben wir Richtlinien erstellt, welche uns sehr am Herzen liegen und uns helfen, das Obengenannte zu erreichen. Wir erwarten, dass sich unsere Teilnehmer damit auseinandersetzen und diese Richtlinien in ihrem Verhalten respektieren.

Jedem Teilnehmer steht das Recht zu, dieses Tanzfestival ohne jegliche Form von Diskriminierung zu geniessen. Alle sind herzlich willkommen und jedem wird ein respektvoller Umgang entgegengebracht, unabhängig von Geschlecht/Gender Identity, Alter, sexueller Orientierung, Fähigkeiten, geistigem Gesundheitszustand, physischem Erscheinen, Körperform und -Grösse, ethnischer Zugehörigkeit, Religion (oder Fehlen davon), Tanzerfahrung, Tanzstil etc. Verbale oder gar körperliche Belästigung ist nie angebracht und gehört weder auf die Tanzfläche, noch abseits davon. Alle Teilnehmer sollen den Partnertanz geniessen können, ohne mit absichtlich unangemessenen Berührungen oder Kommentaren konfrontiert zu werden.

Sollte es während dem Paartanz geschehen, dass ihr euch durch einen bestimmten Körperkontakt unwohl fühlt, zögert nicht, dies eurem Tanzpartner mitzuteilen. Respektiert persönliche Grenzen anderer!

Stir It! toleriert keine Verletzung der wertschätzenden Atmosphäre und wird bei Nichteinhaltung nach eigenem Ermessen dagegen vorgehen.

Jeder kann jeden um einen Tanz bitten.

Jeder darf eine solche Bitte ausschlagen, es besteht weder Verpflichtung zu einem Tanz, noch die Notwendigkeit, eine Absage zu begründen.

Pflegt einen respektvollen Umgang mit allen anderen Teilnehmern, den Organisatoren und Helfern, den Lehrern, den Musikern, den Technikern – kurz gefasst: mit allen Personen! Denkt daran, dass dieses Tanzfestival nur zu einem unvergesslichen und positivem Erlebnis für alle wird, wenn sich jeder etwas Mühe gibt.

Bitte achtet auf der Tanzfläche auf eure und die Sicherheit eures Tanzpartners, sowie auch auf die Sicherheit derjenigen um euch herum. Jeder trägt selbst Verantwortung, sich seiner, und derjenigen des Tanzpartners, Raumposition und Bewegungen bewusst zu sein und Kollisionen mit anderen Tänzern zu vermeiden. Falls es trotz Vorsichtsmassnahmen doch zu Zusammenstössen mit anderen Tänzern kommen sollte, haltet kurz inne, versichert euch, dass alle unversehrt sind und entschuldigt euch.

Aerials (akrobatische Tanzfiguren mit grossen Luftsprüngen) sind aus Sicherheitsgründen auf der Tanzfläche nicht angemessen und werden nicht toleriert. Im Rahmen von Jams, Wettbewerben und Aufführungen könnt ihr diese sehr wohl einbauen.

Falls ihr selbst eine Verletzung der Verhaltensregeln durch jemanden erfährt, beobachtet oder davon hört oder euch ein bestimmter Vorfall negativ auffällt, zählen wir auf euch, nach folgenden Beispielen zu handeln:

  • Richtet euch an die Organisatoren.
  • Richtet euch an einen Helfer, der euer Anliegen an jemanden vom Organisationskomitee weiterleiten kann.
  • Richtet euch an einen Vertrauten/Freund, der mit euch gemeinsam oder für euch mit einem der Organisatoren in Kontakt treten kann.
  • Schreibt uns eine Email an stiritfestival@gmail.com

Wir ermutigen euch, euch jederzeit bei Bedenken oder Anliegen an einen Organisatoren von Lindy&More oder Stir It! zu wenden. Wir hoffen, dass alle das Tanzfestival geniessen können und dass wir gemeinsam die verschiedenen Tanz- und Musikstile zelebrieren können!